Info

Der Weg zurück ins Leben - Podcast

Der Weg zurück ins Leben Podcast von und mit Christina Bolte - mit Inspirationen für Menschen an Wendepunkten, um Dich nach Deiner Auszeit, seien es Reisen, Krankheiten und andere Krisen, auf dem Weg in Dein neues Leben in Gesundheit, Erfüllung und Lebensfreude zu begleiten. Shownotes, Bilder und weitere Infos auf meiner Webseite www.weg-zurueck-ins-leben.de. Ganz häufig haben Menschen nach Auszeiten, z. B. nach dem Jakobsweg oder auch nach Reha-Aufenthalten, Schwierigkeiten, die Erfahrungen und Erlebnisse, die sie gemacht haben wirkungsvoll in ihrem Alltag umzusetzen. Manchmal wird man von seinen Aufgaben wieder überrollt und manchmal fehlt auch einfach nur jemand, der an die Umsetzung erinnert. Dieser Podcast hilft Dir, Dich an Deine Erlebnisse zu erinnern, sie greifbarer zu machen, und eine klare Vision daraus zu entwickeln. Damit kann sich der Antrieb, diese auch umzusetzen, von ganz alleine entwickeln. Meine Interviewparter und ihr Lebensweg geben Dir Mut und Inspiration für Deinen eigenen weg, aber Du erfährst von ihnen auch, welchen "Preis" sie auf ihrem Weg zu ihrem Glück bezahlen mussten. Bist Du bereit für Dein Leben in Gesundheit, Erfüllung und Lebensfreude? Dann herzlich Willkommen - schön, dass wir ein Stück des Weges gemeinsam gehen!
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
2021
April
March
February
January


2020
September
August
July
June
May


2018
July
June
May
February
January


2017
November
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: February, 2021
Feb 25, 2021

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte sowie heute mit ihrem Interview-Gast Christiane Engelhardt.

Interviewpartnerin Christiane Engelhardt

Heute ist so etwas wie eine Premiere - denn abweichend von meinem Vorsatz, dass ich mich in meinem Podcast mit meinen Interviewpartnerinnen und -partnern über ihre persönlichen Erfahrungen und Erlebnissen unterhalten will, spreche ich heute zur Abwechslung mit einer Expertin in Sachen Weg zurück ins Leben. Warum mache ich diese Ausnahme? Weil ich glaube, dass die gegenwärtige Situation so ein Interview erfordert. Punkt.

Mein heutiger Interview-Gast ist Christiane Engelhardt aus Bonn, und wir führen das Interview während ihres "Kreativ-Urlaubs" am Achensee über Zoom. Christiane war über 30 Jahre als Psychotherapeutin tätig, zunächst als Ärztin in einer psychosomatischen Klinik und später in eigener Praxis. Zuvor hatte sie eine Ausbildung als Krankengymnastin gemacht (heute würde man glaube ich Physiotherapeutin sagen), weil ihr das Körperliche immer wichtig war. Neben ihrem Studium zog sie ihre beiden Kinder groß.

Mittlerweile arbeitet sie mehr als Dozentin, Supervisorin und Lehrtherapeutin. Daneben widmet sie sich ihren Hobbies: Der bildenden Kunst, der Malerei und dem Schreiben von Büchern (siehe auch ihre Buchempfehlungen)

In diesem Interview sprechen wir auch über die Corona-Pandemie aus fachlicher Sicht bzw. über das, was diese mit Menschen macht.

Viel wichtiger allerdings ist aber wie immer, das, was jeder von uns für sich tun kann, um seinen und ihren "Weg zurück ins Leben" zu beschreiten - und das ist ziemlich viel.
Genau darum geht es im ersten Teil des heutigen Interviews. Aber höre selbst:

Eine kurze Zusammenfassung dieses Interviews wie auch die Links zu den erwähnten Büchern findest Du in den Shownotes.

Feb 11, 2021

Der Weg zurück ins Leben-Podcast – von und mit Christina Bolte sowie heute mit ihrem Interview-Gast Gernot Fräger.

Foto Gernot Fräger
Interviewgast Gernot Fräger

Meinen heutigen Interviewpartner Gernot Fräger lernte ich vor vielen Jahren einmal auf einer Netzwerkveranstaltung kennen, allerdings hatten wir uns eine Weile aus den Augen verloren. Er ist Unternehmer und Experte für Kundengewinnung, Immobilien und Finanzen und lebt mit seiner Frau in der Nähe von München. In unserem heutigen Interview erzählt er, wie es insgesamt dazu kam, dass er eine Zeit lang von der Bildfläche verschwand, nämlich durch eine eigentlich Routine-Operation, bei der verschiedene Komplikationen auftraten, und wie er die langen Monate im Krankenhaus, umgeben von  verschiedenen Maschinen und Geräten, erlebt hat.

Was er für sich persönlich aus dieser Zeit mitgenommen hat, wie sich sein Leben verändert hat und was auch andere Unternehmer aus seiner Erfahrung mitnehmen könnten - darum geht es im heutigen Interview. Aber höre selbst...

Die Tipps und Kontaktdaten aus diesem Interview, wie auch eine kurze Zusammenfassung findest Du wie immer in den Shownotes:

https://weg-zurueck-ins-leben.de/folge-096-interview-gernot-fraeger-was-wichtig-ist-im-leben

 

 

1